Blick aufs Elisabeth Kircherl, © NÖVOG/Zwickl

Wandern

Einfach in Bewegung sein und die Natur entdecken - mit mehr als 80 km Wanderwegen und Alpinsteigen zählt Puchberg zu einem der schönsten Wandergebiete Niederösterreichs. Der Wanderlust sind keine Grenzen gesetzt. Der herrliche Panoramablick in den Talkessel Puchberg  und bis hin zum Neusiedlersee entführt Sie aus dem Alltag.

Der Bergbahnhof Hochschneeberg - ist ein idealer Ausgangspunkt für die vielen wunderschönen Wanderungen auf und um den Schneeberg!

Genießen Sie die Ruhe, wenn Sie durch die herrliche Landschaft wandern und erfreuen Sie sich an den blühenden Gebirgsblumen. Hin und wieder kreuzen auch Gämse, Steinböcke oder Rotwild Ihre Wanderroute.

Beispiele für Wandertouren:

  • Paradies der Blicke (60 min leichter Gehweg)
  • Die Plateauwanderung ( 7 km ) 165 in bis zum Gipfel des Schneebergs auf die Fischerhütte und wieder retour zum Bergbahnhof
  • Bahnwanderung entlang der Schneebergbahn (180 min bis Puchberg)

Wander-Führungen:

Das Wanderdorf Puchberg am Schneeberg bietet seinen Gästen jetzt auch geführte Wanderungen und Kräuterwanderungen an. Für die Gäste der Wanderbetriebe, die ein Wanderangebot gebucht haben, ist die Führung gratis. Alle geführten Touren sind Rundtouren und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar!

Führungen gibt es von Mai bis Oktober immer donnerstags, 9:00 Uhr.
Tel. Anmeldung bis Dienstag, 16:00 Uhr unter +43 2636 2256.

6 geführte Wander-Touren:

  • Schoberwände
  • Wasserfall Mamauwiese
  • Kaiserebenwiese
  • Weningersteig
  • Rohrbach im Graben
  • Plateauwanderung

Weitere Infos zum Thema Wandern