Hengsthütte

Beschreibung

Gemütliche Berghütte in ruhiger Lage mitten im Grünen mit bodenständiger Küche. Herrliche Sitzmöglichkeiten im Garten. Haltestelle der Schneebergbahn. Im Winter gibt es, bei ausreichender Schneelage, einen Rodelverleih für die Rodelbahn. Seehöhe 1.012 m.

Die Hengsthütte ist eine Berghütte auf 1.012m. in ruhiger Lage mitten im Grünen mit bodenständiger Küche. Herrliche Sitzmöglichkeiten im Garten laden zum Verweilen ein. Sie bietet sich dank eigener Schneebergbahn-Haltestelle gleichermaßen ideal als Ziel und Ausgangspunkt von Wanderungen an. Die 1-1,5 Stunden Gehzeit von Puchberg, Rohrbach im Graben und Schneebergdörfl vergehen angesichts der erwartbaren Verlockungen wie im Flug: selbst gebrannte Schnäpse aus Latschen und Zirben, ofenfrischer Schweinsbraten mit Semmelknödel. Im Winter gibt es auch die Möglichkeit zum Rodeln.

Öffnungszeiten: 29. April. – 29. Oktober, Montag Ruhetag; Anfang November – Anfang April: Samstag, Sonntag, Feiertag und in den Ferien geöffnet

Übernachtung (Betten / Lagerplätze):

Standort & Anreise

Hengsthütte

Hochschneeberg 1
A-2734 Puchberg am Schneeberg

Route planen