Hengsthütte

Beschreibung

Die Hengsthütte ist eine Berghütte auf 1.012 m Seehöhe in ruhiger Lage mitten im Grünen mit bodenständiger Küche. Herrliche Sitzmöglichkeiten im Garten laden zum Verweilen ein. Sie bietet sich dank eigener Schneebergbahn-Haltestelle gleichermaßen ideal als Ziel und Ausgangspunkt von Wanderungen an. Die 1-1,5 Stunden Gehzeit von Puchberg, Rohrbach im Graben und Schneebergdörfl vergehen angesichts der erwartbaren Verlockungen wie im Flug: selbstgebrannte Schnäpse aus Latschen und Zirben, ofenfrischer Schweinsbraten mit Semmelknödel. Im Winter gibt es bei ausreichender Schneelage einen Rodelverleih.

Öffnungszeiten:

Sommer: 1.5. - 1.11.2021 Mittwoch bis Sonntag geöffnet, Montag und Dienstag Ruhetage!

Winter: November 2021- Ende April 2022 Samstag, Sonntag und Ferienwochen geöffnet

Übernachtung (Betten / Lagerplätze):

Standort & Anreise